Get Die Diadochenreiche - Das Ptolemäerreich (German Edition) PDF

By Melanie Buettner

ISBN-10: 3640206932

ISBN-13: 9783640206933

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, notice: 1,0, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Institut für Geschichte), Veranstaltung: Basisseminar: Alexander der Große, 27 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: “If not one of the Diadochi or Successors have been as impressive as Alexander, it does not
mean that they weren't striking men.”1
Diese Einschätzung magazine insbesondere für Ptolemaios I., den Begründer der über
dreihundert Jahre währenden Dynastie der Ptolemäer gelten. Geboren 367/6 v. Chr. als
Sohn des Lagos und der Arsinoe, einer Verwandten des makedonischen Königs Phillips
II., bewies er sich an der Seite dessen Sohnes Alexander dem Großen als fähiger
General und erlangte schließlich die als besondere Vertrauensposition gekennzeichnete
Stellung eines Somatophylax.2 Während der Neuverteilung der Satrapien nach dem
Tode Alexanders 323 v. Chr. wurden Ptolemaios I. die Satrapie Ägypten sowie die ihr
westlich angrenzende Kyrenaia und die an Ägypten grenzenden Gebiete Arabiens
zugesprochen.3 Als Reaktion auf die Maßnahmen des Antigonos, der sich als erster der
Diadochen selbst zum König ernannte, nahm er 306/5 v. Chr. ebenfalls den Königstitel
βασιλεύς an.4 Jedoch ist hierbei der individuelle Charakter dieser Monarchie
hervorzuheben: Die jahrzehntelangen Auseinandersetzungen der Diadochen
untereinander bedingten dabei „die Sieghaftigkeit des Herrschers“5, welcher sich durch
geeignetes machtpolitisches Handeln seine place im jeweiligen Reich sichern musste.
Auf welche Weise Ptolemaios I. dabei vorging, soll Thema der vorliegenden Arbeit
sein. Dabei werden zunächst die Außenpolitik Ptolemaios I. und die damit verbundenen
Gebietserweiterungen des Reiches dargestellt. Anschließend folgt im Gegensatz dazu
die examine der Strategie der Herrschaftssicherung im Kernland Ägypten, wobei
zunächst die organization von Wirtschaft und Verwaltung sowie kurz das Heerwesen
betrachtet werden sollen. Der Schwerpunkt wird jedoch auf den Ausbau der Haupt- und
Residenzstadt Alexandreia und deren Ausgestaltung zur Kultur- und
Wissenschaftsmetropole gelegt werden. Abschließend soll ein kurzes Resümee der
Leistung des Ptolemaios I. gegeben werden.

[...]

Show description

Read or Download Die Diadochenreiche - Das Ptolemäerreich (German Edition) PDF

Best ancient history books

Read e-book online The Ghost in the Gospels: The True Story of How Jesus Died PDF

"Judas and Jewish leaders. consistently attempted and condemned for Jesus' loss of life. This publication exonerates them and ends the longest working witch trial in historical past. the hunt for the real situations of Jesus' demise is an highbrow detective tale. The clues are all in phrases within the texts of the well known Gospels and they are within the prejudices that blinded us to the most obvious resolution.

Get Die Verwaltung der Germanischen Provinzen unter besonderer PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Universität Hamburg (Fakultät für Geisteswissenschaften), Sprache: Deutsch, summary: Die Zivilverwaltung der Germanischen Provinzen zur Zeit des Römischen Kaiserreiches unterschied sich im Wesentlichen nicht von der der übrigen Provinzen.

Read e-book online Public Spending and Democracy in Classical Athens (Ashley PDF

In his at the Glory of Athens, Plutarch complained that the Athenian humans spent extra at the creation of dramatic gala's and "the misfortunes of Medeas and Electras than they did on holding their empire and scuffling with for his or her liberty opposed to the Persians. " This view of the Athenians' lost priorities grew to become orthodoxy with the e-book of August Böckh's 1817 publication Die Staatshaushaltung der Athener [The Public economic climate of Athens], which criticized the classical Athenian dēmos for spending extra on fairs than on wars and for levying unjust taxes to pay for his or her bloated executive.

Mary Beard's Pompeji: Das Leben in einer römischen Stadt (German Edition) PDF

Im Jahr seventy nine n. Chr. regnete glühende Asche auf Pompeji nieder. Lava überflutete Menschen, Tiere und Gebäude – und konservierte sie für die Ewigkeit. Jahrhunderte später ist Pompeji eine der wichtigsten Fundstätten der Archäologie. Die weltweit bekannte Historikerin Mary Beard nimmt uns mit auf einen faszinierenden Spaziergang durch die Geschichte Pompejis.

Extra info for Die Diadochenreiche - Das Ptolemäerreich (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Die Diadochenreiche - Das Ptolemäerreich (German Edition) by Melanie Buettner


by Mark
4.3

Rated 4.14 of 5 – based on 5 votes