Download e-book for kindle: Die Nachfolge des Augustus: Eine Ausnahmeregelung und ihr by Stefan Noack

By Stefan Noack

ISBN-10: 3640386272

ISBN-13: 9783640386277

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, word: 2.0, Freie Universität Berlin (Friedrich Meinecke Institut), Veranstaltung: Einführung Alte Geschichte, Thema: Augustus, Sprache: Deutsch, summary: In seinem Buch „Caesar und Pompeius“ schreibt der Althistoriker Ernst Baltrusch, Caesar habe sich „in klar erkennbarer Steigerung Ämter, Gewalten und Rechte verleihen [lassen] – [B]is hin zum [ihm verweigerten] Königtum.“ Nach Caesars Tod und dem erneuten Aufflammen des Bürgerkriegs, ging sein Adoptivsohn Augustus ähnlich vor. Er hatte sich keine Ämter, wohl aber Gewalten und Rechte verleihen lassen. Ein institutionalisiertes Königtum, wie es Caesar angestrebt hatte, lehnte Augustus ab. Unter dem Deckmantel der „republica restituta“, der erneuerten Republik , ließ er sich zum „primus inter pares“, zum ersten unter gleichen, ernennen . Damit struggle er König, ohne offiziell König zu sein – Eine ideale Regelung, die auf lange Sicht aber auch ihre Nachteile besaß. Das institutionalisierte Königtum wäre laut Baltrusch „die einzig denkbare, als dauerhaft und erblich angelegte“ , Lösung des römischen Herrschaftsproblems gewesen. Augustus’ Stellung als Princeps , als erster Mann im Staat, struggle an die Bedeutung seiner individual gebunden. Sie warfare weder „dauerhaft“ noch struggle sie, aus sich selbst heraus, „erblich“. Dass Augustus nicht der erste und letzte Prinzeps Roms blieb, verdankt die Welt seiner Nachfolgepolitik. Diese Nachfolgepolitik soll im Folgenden genauer betrachtet werden. Dabei muss zuerst auf die Anforderungen eingegangen werden, die ein Princeps zu erfüllen hatte. In einem zweiten Schritt sollen die historischen Entwicklungen und Dynamiken betrachtet werden, denen Augustus bei der Auswahl eines Nachfolgers unterworfen battle. Als zentrale Quelle dient die „Historia Romana“, das große Geschichtswerk des Velleius Paterculus. , Da Paterculus von etwa 20 vor Chr. bis 30 nach Chr. lebte, schreibt er mit Blick auf die, zu betrachtende Problematik, über Ereignisse seiner eigenen Epoche. Querverweise zu anderen Quellen sind nichtsdestotrotz zwingend erforderlich, da gerade die Nähe des Paterculus zu Zeit, Ereignissen und bedeutenden Personen , sein Urteil beeinflusst hat. Hier werden die Kaiserviten des Sueton, die Annalen des Tacitus und die Res Gestae des Augustus Verwendung finden. Auch auf die Römische Geschichte des Cassius Dio soll ab und zu verwiesen werden. Da eine Angabe aller relevanter Stellen, wie sie im Falle von Sueton, Tacitus und Augustus vorgenommen werden kann, auf Grund des Umfangs der Römischen Geschichte, unmöglich ist, beschränken sich die Fußnoten auf unverzichtbare Passagen oder Empfehlungen zur weiteren Lektüre.

Show description

Read or Download Die Nachfolge des Augustus: Eine Ausnahmeregelung und ihr Weg zum Verfassungsgrundsatz (German Edition) PDF

Best ancient history books

The Ghost in the Gospels: The True Story of How Jesus Died by Leon Zitzer PDF

"Judas and Jewish leaders. consistently attempted and condemned for Jesus' loss of life. This booklet exonerates them and ends the longest working witch trial in background. the quest for the genuine situations of Jesus' loss of life is an highbrow detective tale. The clues are all in phrases within the texts of the well known Gospels and they are within the prejudices that blinded us to the most obvious resolution.

Read e-book online Die Verwaltung der Germanischen Provinzen unter besonderer PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Universität Hamburg (Fakultät für Geisteswissenschaften), Sprache: Deutsch, summary: Die Zivilverwaltung der Germanischen Provinzen zur Zeit des Römischen Kaiserreiches unterschied sich im Wesentlichen nicht von der der übrigen Provinzen.

Read e-book online Public Spending and Democracy in Classical Athens (Ashley PDF

In his at the Glory of Athens, Plutarch complained that the Athenian humans spent extra at the creation of dramatic fairs and "the misfortunes of Medeas and Electras than they did on keeping their empire and combating for his or her liberty opposed to the Persians. " This view of the Athenians' lost priorities grew to become orthodoxy with the ebook of August Böckh's 1817 e-book Die Staatshaushaltung der Athener [The Public economic climate of Athens], which criticized the classical Athenian dēmos for spending extra on gala's than on wars and for levying unjust taxes to pay for his or her bloated executive.

Pompeji: Das Leben in einer römischen Stadt (German Edition) - download pdf or read online

Im Jahr seventy nine n. Chr. regnete glühende Asche auf Pompeji nieder. Lava überflutete Menschen, Tiere und Gebäude – und konservierte sie für die Ewigkeit. Jahrhunderte später ist Pompeji eine der wichtigsten Fundstätten der Archäologie. Die weltweit bekannte Historikerin Mary Beard nimmt uns mit auf einen faszinierenden Spaziergang durch die Geschichte Pompejis.

Extra info for Die Nachfolge des Augustus: Eine Ausnahmeregelung und ihr Weg zum Verfassungsgrundsatz (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Die Nachfolge des Augustus: Eine Ausnahmeregelung und ihr Weg zum Verfassungsgrundsatz (German Edition) by Stefan Noack


by Charles
4.3

Rated 5.00 of 5 – based on 14 votes