New PDF release: Gewaltdarstellung im Film. Zweck und Wirkung bei Michael

By Sabine Schneider

ISBN-10: 3638837041

ISBN-13: 9783638837040

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Filmwissenschaft, word: 2,0, Eberhard-Karls-Universität Tübingen (Deutsches Seminar), Veranstaltung: Hauptseminar Medien-Gewalt-Wahrnehmung: Die Filme Michael Hanekes im Kontext, 26 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: John Woo, Kitano, Quentin Tarantino – alles Autoren, die der Gewalt in ihren Filmen sehr viel Raum lassen, sie manchmal geradezu in Orgien feiern. Der österreichische Filmregisseur Michael Haneke distanziert sich von dieser artwork der Gewaltdarstellung, er möchte Gewalt keinesfalls konsumierbar machen. Tarantinos Filme empfindet er als intestine gemacht, jedoch uninteressant, da dieser durch Ironie die Gewalt auch fur Intellektuelle konsumierbar mache.
Aber wie weit ist Michael Haneke wirklich von einem Filmemacher wie Tarantino entfernt? Vergleicht guy den movie „Funny video games“ mit Hanekes Bürgerkriegstrilogie, so ist zumindest dramaturgisch eine gewisse Annäherung an die Hollywood-Dramaturgie festzustellen. Auch stellen beide, trotz einer gewissen Anlehnung an das style, das klassische Thriller-Thema auf den Kopf. Und doch kann guy Hanekes „Funny video games“ nicht mit dem movie „Pulp Fiction“ von Tarantino gleichsetzen. Wahrend Tarantino mit Ironie arbeitet, folgt bei Haneke auf Gewalt noch größere Gewalt, ein satisfied finish gibt es nicht. Beide Filme stellen im Hinblick auf die dargestellte Gewalt einen Höhepunkt im filmischen Schaffen der Regisseure dar. Auch sind sie ihre jeweils erfolgreichsten und bekanntesten Spielfilme. Inwiefern gibt es nun einen Unterschied im Umgang mit Gewalt? Welchen Zweck und Nutzen hat die jeweilige Gewaltdarstellung? Obwohl sich Haneke so entschieden von der Konsumierbarkeit von Gewalt in Hollywoodfilmen distanziert, bleibt zu untersuchen, ob er sich in seinem filmischen Werk nicht doch an selbige annähert. Auch bleibt zu ergrunden, ob die Gewalt in den Filmen beider Autoren einen bestimmten Zweck erfüllt und ob die Filme den Anspruchen der Autoren im Hinblick auf Konsumierbarkeit gerecht werden.

Show description

Read or Download Gewaltdarstellung im Film. Zweck und Wirkung bei Michael Haneke und Quentin Tarantino: Am Beispiel "Funny Games" und "Pulp Fiction" (German Edition) PDF

Best arts, film & photography in german books

Get Sabbioneta – Theater im Theater: Die doppelte Inszenierung PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Theaterwissenschaft, Tanz, word: 1,0, Universität Leipzig (Institut für Theaterwissenschaft), Sprache: Deutsch, summary: Die kleine Stadt Sabbioneta im Norden Italiens wird von vielen Touristen auf dem Weg von Mantua nach Parma oft nur beiläufig beachtet.

Get Tageszeitung, Radio und Fernsehen als Medien der PDF

Magisterarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Theaterwissenschaft, Tanz, word: 2,2, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Theater- und Medienwissenschaft), Sprache: Deutsch, summary: Diese Arbeit will sich mit der those beschäftigen, dass sich die drei Massenmedien Fernsehen, Radio und Zeitung strukturell unterscheiden.

Download e-book for iPad: Das Publikum macht die Musik: Musikleben in Berlin, London by Sven Oliver Müller

Sven Oliver Müller und Jürgen Osterhammel haben bereits in dem Heft »Musikalische Kommunikation« (Geschichte und Gesellschaft 2012/1) die Grundlage gelegt: »Warum sollten sich Historikerinnen und Historiker mit Musik beschäftigen? « Weil, so ihre Antwort, »Musik das globalisierte Kulturgut par excellence« ist.

Der Melody-Lead-Effekt und das Tempo Rubato im Klavierspiel by Anonym PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Musikwissenschaft, notice: 1,0, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Musikinstitut), Veranstaltung: Computergestützte Musikanalyse, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Arbeit wird verschiedene Studien zum Thema Melody-Lead betrachten und seine Entstehung sowie die Frage nach der Wahrnehmung des Melody-Lead-Effekts untersuchen.

Extra resources for Gewaltdarstellung im Film. Zweck und Wirkung bei Michael Haneke und Quentin Tarantino: Am Beispiel "Funny Games" und "Pulp Fiction" (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Gewaltdarstellung im Film. Zweck und Wirkung bei Michael Haneke und Quentin Tarantino: Am Beispiel "Funny Games" und "Pulp Fiction" (German Edition) by Sabine Schneider


by Jason
4.2

Rated 4.16 of 5 – based on 16 votes