Johannes Baier's Handelskredite und Risikoallokation (German Edition) PDF

By Johannes Baier

ISBN-10: 3640448510

ISBN-13: 9783640448517

Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, be aware: 1,3, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am major, Sprache: Deutsch, summary: Handelskredite stellen eine der wichtigsten externen Finanzierungsquellen vieler Unternehmen dar. In den meisten OECD Ländern machen sie circa ein Drittel der gesamten Verbindlichkeiten von Unternehmen aus. Obwohl Handelskredite vor diesem Hintergrund für Unternehmen von großer Relevanz sind, wird die Handelskreditentscheidung theoretisch noch nicht vollständig verstanden. Insbesondere die Frage, weshalb Handelskredite – trotz des verglichen mit dem Kreditmarkt hohen impliziten Zinssatzes – Anwendung finden, ist noch nicht vollständig geklärt.
In der vorliegenden Arbeit werden Aussagen abgeleitet, welche Unternehmen aufgrund ihrer Risikostruktur vermehrt Handelskredite aufnehmen bzw. vergeben. Diese risikopolitische Sichtweise von Handelskrediten kann erklären, weshalb sich viele Handelskredittheorien dem Anschein nach widersprechen. Die Ursache liegt in der unterschiedlichen Risikopolitik von Unternehmen und ist somit von den einzelnen Unternehmenscharakteristika abhängig.
Die vorliegende Arbeit ist wie folgt aufgebaut. In Kapitel 2 werden zunächst die Bergriffe des Handelskredits und der Risikoallokation definiert. Anschließend werden in Kapitel three verschiedene Handelskredittheorien vorgestellt. Alle diese Theorien haben gemeinsam, dass sie die Existenz von Handelskrediten mithilfe von Marktunvollkommenheiten erklären. Darauf aufbauend wird in Kapitel four ein Literaturüberblick über bisherige empirische Ergebnisse gegeben. Hierbei werden auch die bei den empirischen Studien auftretenden Schwierigkeiten beschrieben. In Kapitel five werden die im Zusammenhang mit der Vergabe von Handelskrediten auftretenden spezifischen Risiken beschrieben, aus denen sich die Notwendigkeit eines Risikomanagements herleitet. Im weiteren Verlauf werden die Möglichkeiten des Managements von Handelskreditrisiken sowie deren Auswirkungen auf die Handelskreditentscheidung des Unternehmens beschrieben. Aus diesen Ergebnissen lassen sich Aussagen ableiten, welche Unternehmen aufgrund von risikopolitischen Aspekten vermehrt Handelskredite aufnehmen bzw. vergeben. Der Schlussteil (Kapitel 6) fasst die Ergebnisse zusammen.

Show description

Read Online or Download Handelskredite und Risikoallokation (German Edition) PDF

Similar business & economics in german books

Download e-book for kindle: Zero Base Budgeting - Anwendbarkeit und Konzept (German by Thorsten Roth

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, administration, company, observe: 2,5, Hochschule Mainz, Veranstaltung: Branchenkompass, thirteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Durch externe Veränderungen des Unternehmensumfelds, wie z. B. die Globalisierung und technischer Fortschritt, wird es für Unternehmen immer wichtiger, ihre Strategie an diese Veränderungen anzupassen, wodurch die Betrachtung der Kosten in den Mittelpunkt der Kostenrechnung gestellt wird.

Unternehmensnetzwerke mit Schwerpunkt auf die - download pdf or read online

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, administration, corporation, word: 2, Fachhochschule Technikum Wien (Tourismus-Management), Sprache: Deutsch, summary: Im Rahmen der Seminararbeit werden die beiden Organisationsformen „Unternehmensnetzwerke“ und „Kooperation“ (zwischen Unternehmen) erarbeitet und präsentiert.

Download e-book for iPad: Rechtliche und wirtschaftliche Rahmenbedingungen des by Brigita Panic

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, administration, agency, word: 2,0, Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen; Standort Nürtingen, Veranstaltung: Wissenschaftliches Kolloquium, 18 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Funktionen und spezifischen Aufgaben des Konzernmanagements, seine Organisationund Struktur sowie seine Führungsinstrumente werden ausgehend von den betriebswirtschaftlichenund rechtlichen Grundlagen hier behandelt.

Download PDF by Sebastian Spital,Marc Sieper: Intrapreneurship als Bestandteil der Unternehmenskultur.

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, administration, supplier, notice: 1,3, Bergische Universität Wuppertal (Lehrstuhl für Unternehmensgründung und Wirtschaftsentwicklung), Veranstaltung: Intrapreneurship - Unternehmertum in etablierten Unternehmen, 32 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: „The in simple terms consistent in our company is that every thing is altering.

Additional info for Handelskredite und Risikoallokation (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Handelskredite und Risikoallokation (German Edition) by Johannes Baier


by Ronald
4.4

Rated 4.75 of 5 – based on 35 votes